CEEP beim Dreigliedrigen Sozialgipfel

Am Mittwoch, dem 16. Oktober, repräsentierten CEEP-Vizepräsidentin Milena Angelova und Generalsekretärin Valeria Ronzitti den CEEP auf dem letzten dreigliedrigen Sozialgipfel (TSS) mit Ratsvorsitzendem Donald Tusk und Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. In Anwesenheit des finnischen Ministerpräsidenten Antti Rinne stellte Frau Angelova die Rolle der öffentlichen Dienste und Dienstleistungen von allgemeinem Interesse für eine “wettbewerbsfähige, faire und nachhaltige EU” vor und hob CEEPs Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels sowie zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der EU-Industrie hervor. Weitere Informationen zum CEEP- Beitrag zum Gipfel finden Sie auf der Website des CEEP.
CEEP präsentierte während des TSS auch eine gemeinsame Erklärung des „Public Services Employers ‘Forum“ sowie die Ergebnisse der CEEP-internen Umfrage „Pulse of Public Services.

Foto: CEEP