Mitglieder

Der bvöd stellt durch seine Mitgliederstruktur aus Unternehmen und Verbänden verschiedenster Branchen ein einzigartiges Netzwerk und Forum innerhalb der kommunalen Wirtschaft dar. Er ist somit Vermittler und Moderator verbandsinterner Kontakte und Wegbereiter des Austausches zwischen den einzelnen Mitgliedern.

So repräsentiert der bvöd die Unternehmen der öffentlichen Daseinsvorsorge in den Bereichen Energie- und Wärmeversorgung, Wasserver- und -entsorgung, Abfallwirtschaft, öffentlicher Personennahverkehr, Häfen, Wohnungswirtschaft, Sparkassen und Bäder. Darunter zählen kommunale Unternehmen wie Stadtwerke, Wirtschaftsverbände, die kommunalen Spitzenverbände, der kommunale Arbeitgeberverband, die Tarifgemeinschaft deutscher Länder, aber auch Unternehmen der Daseinsvorsorge mit mehrheitlich privater Beteiligung.

Mitglieder des bvöd sind automatisch Mitglieder der deutschen Sektion des CEEP und können sich in den Arbeitsgremien des CEEP engagieren und damit direkt Einfluss auf die europäische Gesetzgebung ausüben. Der CEEP ist der einzige branchenübergreifende europäische Dachverband im Bereich der öffentlichen Unternehmen und als einer von nur vier anerkannten europäischen Sozialpartnern ein einzigartiges Sprachrohr für die Belange der Erbringer von öffentlichen Dienstleistungen.

Infos zur Beitrittserklärung

Hiermit beantrage ich unverbindliche Informationen zur Mitgliedschaft


Unternehmen / Verband / Organsiation / juristische Person des öffentlichen Rechts
(bei Einzelmitgliedern: Name)

vertreten durch:






Mehr allg. Informationen über den Bvöd

Ich bitte um Informationen rund um den bvöd. Bitte senden Sie mir an oben genannte Email-Adresse Unterlagen zu.